Was ist Schizophrenie

Am 16. 09. 2012 veröffentlichte ich den Artikel Ist Anders Breivik ein edler Freiheitskämpfer? Nein! Ganz im Gegenteil!

Dort hinterließ ich mittels Aussparungszeichen [ … ] eine vorläufige, jedoch für Sie, liebe Leser, schier unerträgliche Lücke, welche mit diesem Artikel, bezugnehmend auf die Schizophrenie, und wie Schizophrenie funktioniert, geschlossen, und ad acta gelegt werden soll.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, sagt man, dies trifft zwar nicht immer zu, in unserer Angelegenheit jedoch, so denke ich, werden uns d ie folgenden, selbst gestrichelten Grafiken unterstützen, ein ganzheitliches Verstehen des Gezeigten zu begünstigen.

Die erste Grafik, unterhalb, zeigt den Menschen zum Zeitpunkt der Geburt. Der grüne Punkt stellt dabei den Menschen dar, während der graue Kreis in gewisser Weise, das Ungewisse verkörpert und der grüne Kreis das Ziel, die Bestimmung ist, welche selbstverständlich schon zum Zeitpunkt der Geburt feststeht, jedoch vom einzelnen Menschen selbst, durch stetige Verdichtung, sprich: Konzentration oder bewusstes Leben, herausgefunden und bewusst angestrebt werden muss .

Bei der zweiten Grafik, unterhalb, können Sie schon gut erkennen, dass Sie sich bereits, Ihrer Bestimmung nach entsprechend, auf dem Weg zu Ihrem wahren Sein, welches mittels grünen Kreis dargestellt ist, befinden. Der grüne Punkt, welcher den Menschen symbolisiert, auch Sie, lieber Leser, sollte sich stets im Mittelpunkt des Bewusstseinsfeldes (Schnittmenge der Kreise) befinden, nämlich, in Ihrer Mitte sollten Sie sich befinden oder, falls Sie zerstreut sind, in die Mitte zurückfinden, zu jedem nur erdenklichen Zeitpunkt Ihres Erden-Leben, um, anstatt in der 3. Dimension im drüben zu fischen, in der 4. Dimension den Hintergrund, das Warum, des um Sie Seienden zu erkennen.

Die dritte Grafik, unterhalb, lässt schon schön erkennen, dass Sie sich allmählich Ihrem Ziel, dem Sein, was nichts anderes als Ihre Bestimmung verkörpert, annähern, vorausgesetzt, Sie haben sich nicht durch Äußere Umstände, von Ihrem Weg abbringen lassen. Was diese Grafik noch erkennen lässt, ist das bereits stark erweiterte Bewusstsein (Schnittmenge der zwei Kreise) Das Bewusstsein ist im Vergleich zur zweiten Grafik, verglichen mit obigen Bild, um ein vielfaches erweitert, jedoch noch nicht im vollem Umfang ausgebildet.

Wenn Sie das Stadium der vierten Grafik erreicht haben, dann haben Sie das Ziel, Ihre Bestimmung, erreicht.

Die Schizophrenie ist jener Zeitraum, von der tangentialen Berührung der Kreise, Grau mit Grün,  bis hin zum vollständigen verschwinden des grauen Kreises, weil Sie Diesen, hinter sich gelassen haben.

mfg, d ie Wahrheitsfindung

P.S.: Vielleicht kann ich mich noch dazu motivieren (in einem weiteren Artikel, die Ursachen zu beleuchten, warum in unseren Gesellschaftsbreiten, so wenige Menschen erfolgreich sind, bei der Suche und dem Finden der wahren, weil vorgezeichneten Bestimmung. Das Chaos, sprich: die Demokratie werden Gegenstand der angestrebten Untersuchung. In der Zwischenzeit, können Sie schon ein wenig üben, indem Sie die Demokratie mit Chaos assoziieren.

zb. Demokratie = Chaos

Demokraten = Chaoten

mehr Demokratie folglich mehr Chaos

ein Land demokratisieren folglich, ein Land ins Chaos stürzen

mehr direkte Demokratie folglich mehr direkt angerichtetes Chaos usw. usf.

Die Anarchie und die Demokratie kommen aus der selben Familie. Verständlich! In der Anarchie herrscht die Gesetzeslosigkeit, die angezettelte Grenzenlosigkeit, wobei der natürlich Stärkere den natürlich Schwächeren obliegt (wie im Tierreich), während die Demokratie, als Tanzboden des Teufels, manipulative, durch fiktive Mehrheitsbildung, den vermeintlich Schwächeren stets nötigt, sich dem vermeintlich Stärkeren (vermeintlich Mehrheitlich gewollt) unterzuordnen.  Mit anderen Worten: Zwei Idioten dürfen bestimmen, was für den Klugen gut zu sein hat, auch wenn sich das Ergebnis schon außerhalb jeglicher Rechtsstaatlichkeit bewegt – Punkt.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: